Fancourt Resort & Spa

 |   Reiseinfos

Das Fancourt Resort mit seinen 3 Golfplätzen auf internationalem Spitzenniveau, gelegen im Herzen von Südafrikas Garden Route, kann man als Golferparadies bezeichnen. Es erwartet Sie Exklusivität in allen Bereichen, eingebettet in wunderbarer Landschaft mit Blick auf die Outeniqua Berge. Sie genießen eine luxuriöse Unterkunft , eine herrliche Verkostung in einem der 4 Restaurants, ein elegantes Spa, diverse Sporteinrichtungen und vor allem die drei Weltklassegolfplätze. Lassen Sie sich verzaubern von dieser traumhaft schönen Golfdestination! 

Hotel 

Das Resort ist großzügig angelegt, eingebettet in wunderschöner Landschaft. Wie in einem botanischen Garten sind Sie von farbenprächtiger, einheimischer Flora und exotischen Bäumen umgeben. Es gibt 4 Restaurants: La Cantina, Monets at Fancourt, Club Lounge & Bar sowie das Henry Whites.
Ein Spa der Extraklasse, inspiriert von den 4 Elementen mit Römischem Bad, Jacuzzi, Saunen und Tepidarium und diversen Pools ist Garant für absolute Entspannung und Regeneration auf höchstem Niveau. Ein großer, moderner Fitnessraum und 4 Tennisplätze stehen ebenso zu Ihrer Verfügung. Sie können wählen zwischen der Unterbringung im 5-Sterne Fancourt Hotel, dem 5- Sterne Herrenhaus "Manor House".
 Das Fancourt Hotel bietet 115 elegante Zimmer und Suiten in verschiedenen Kategorien, alle ausgestattet mit Balkon oder Terrasse mit schöner Aussicht. Das "Manor House", Herrenhaus, ist ein äusserst stilvolles und mondänes kleines Boutique Hotel mit lediglich 18 luxuriösen, zeitlos-modernen Suiten mit glanzvoller Ausstattung. 2015 erhielt es die Auszeichnung "Bestes Romantik Boutique Hotel Afrikas". Ein eigener Butlerservice, privates Schwimmbad, die Mounty Bar, die Manor House Library sowie die Manor House Lounge für den Nachmittagstee vermitteln ein einzigartiges Ambiente des englischen Kolonialstils.

Restaurant 

La Cantina - ist ein preisgekröntes, mediterran-italienisches Restaurant. Hier genießen Sie hausgemachte Nudelgerichte, Fleisch & Fisch sowie erlesene Weine. Das Monets - Der neue Trendsetter der Gardenroute: unter einer Laube mit Panoramablick auf den Outeniqua Golfplatz wird hier im Freien edle, französisch inspirierte Bistro-Kost serviert. Henry White - Benannt nach dem ehemaligen Eigentümer ist dieses Restaurant das Aushängeschild Fancourts. Klassische, gehobene Gastronomie in gediegener Atmosphäre gepaart mit den besten Weinen Südafrikas lassen Ihren Golftag stilvoll ausklingen. Club Lounge & Bar - Dieses "19. Loch" ist ein beliebter Treffpunkt nach der Golfrunde mit schönem Blick auf den Montagu Golfplatz. Die Club Lounge & Bar ist im amerikanischen Stil gehalten und dem Gast werden hier leckere Steaks & Burgern offeriert. 

Lage

Lediglich 8 km von George Flughafen entfernt, im Süden Südafrikas im Herzen der "Garden Route" gelegen. 

Golf 

Das Golfmekka Südafrikas umfasst die 3 Golfplätze "The Links", "Montagu" und "Outeniqua". In Südafrikas Golf Digest sind sie alle drei unter den 20 besten Golfplätzen zu finden, "The Links" sogar 2015 und 2016 an erster Stelle. Sie haben in Fancourt daher die Möglichkeit, den besten Platz Südafrikas zu spielen! Designer aller drei Plätze ist der bekannte südafrikanische Golfprofessional Gary Player, der hier sein Meisterwerk geschaffen hat. Herausfordernde, abwechslungsreiche und in malerischer Landschaft gelegenen Golfbahnen: ein Golferlebnis, traumhaft schön, das lange in Ihrer Erinnerung bleiben wird! 

Impressionen

Fancourt Resort

Fragen zum Reiseangebot?

   +49 (85 32) 92 64 01 8
    +41 (44) 500 51 26